Wohngebäudeversicherung

So individuell, wie Sie wohnen

Mit der flexiblen Wohngebäudeversicherung der Versicherungskammer Bayern erhalten Sie einen modernen Schutz für Ihr Eigenheim. Sie können Haus und Grundstück individuell nach Ihren Bedürfnissen absichern. Wählen Sie aus verschiedenen Leistungsbausteinen und versichern Sie sich gegen Schäden durch Feuer, Leitungswasser, Sturm und Hagel sowie weitere Elementargefahren. Den Schutz für Ihr Zuhause können Sie optimal durch weitere individuelle Leistungen ergänzen.

Wohngebäude Vario

Sicherer Schutz zum kleinen Preis

Schäden durch Feuer, Blitzschlag, Explosion, Rohrbruch oder Naturgewalten wie Sturm, Hagel und Überschwemmung durch Starkregen können Sie durch die Leistungsbausteine der Wohngebäude Vario absichern. Hinzu kommen zahlreiche Leistungen z. B. rund um Ihr Grundstück. Sie bestimmen selbst, welche Risiken Sie versichern möchten. Übrigens: Durch den flexiblen Selbstbehalt können Sie den Beitrag nochmal reduzieren. Sie entscheiden, bis zu welcher Höhe Sie den Schaden selbst übernehmen.

Ergänzen Sie Ihren Schutz individuell

Der Versicherungsschutz für Ihr Zuhause – für alle Fälle. Besonders überzeugend: Sie stellen Ihre Wohngebäudeversicherung so zusammen, wie Sie sie tatsächlich benötigen. Wählen Sie den optimalen Schutz für Ihr Eigenheim aus diesen Kernleistungen aus: Absicherung von Schäden durch Feuer, Leitungswasser, Sturm, Hagel und weitere Elementargefahren. Zusätzlich können Sie ergänzende Leistungen in Ihre Police einschließen, wie zum Beispiel die Absicherung von Sturmschäden auf Ihrem Grundstück oder an Ihrer Solaranlage.

Ihre Vorteile im Überblick

  • žWir ermitteln für Sie die richtige Versicherungssumme für Ihr Haus. Für den Fall der Fälle garantieren wir Ihnen die vollständige und gleichwertige Wiederherstellung.
  • Ihr Versicherungsschutz passt sich dabei automatisch an steigende Baukosten an. So laufen Sie nicht Gefahr, zu niedrig versichert zu sein.
  • Wir bieten Versicherungsschutz auch bei grob fahrlässiger Herbeiführung des Versicherungsfalls – unabhängig von der Schadenhöhe.
  • Durch unseren flexiblen Selbstbehalt können Sie die Beiträge reduzieren. Über die Höhe des Selbstbehalts entscheiden Sie.
  • Noch mehr Geld sparen: Sie profitieren von einem Schadenfreiheitsbonus.

Extreme Unwetter nehmen zu

Die Absicherung Ihrer Immobilie ist existenziell

Vielleicht haben Sie noch die Bilder von Städten und Regionen aus dem Jahr 2016 im Kopf, die vor allem in Süddeutschland unter Hochwasser litten. Oder Sie erinnern sich an den Tornado, der über Schwaben Dächer abdeckte und viele Häuser komplett zerstörte. Das sind Notsituationen, an die wir uns nie gewöhnen werden, die aber angesichts des Klimawandels immer gewöhnlicher werden. Fakt ist: Extreme Unwetter nehmen zu – auch in Regionen, die bisher verschont geblieben sind, wie zum Beispiel Simbach am Inn. Hinzu kommt, dass der Staat ab 2019 die Hochwasser-Soforthilfe gestrichen hat. Ein Grund mehr, um das Eigenheim gegen die Folgen von Elementar- und Naturgefahren abzusichern. Gut zu wissen: Die Versicherungskammer Bayern bietet auch bei Unwetterschäden Schutz. 99 Prozent aller Gebäude in Bayern sind versicherbar.

Flexible Bausteine: im Fall der Fälle jeden Cent wert

Die Wohngebäude Vario ist so flexibel und transparent wie nie. Sie entscheiden, welche Leistungsbausteine Sie einschließen möchten. Sich gegen die unberechenbaren Gefahren der Natur abzusichern, ist vergleichsweise günstig. So kostet der umfangreiche Versicherungsschutz für ein Einfamilienhaus im Wert von rund 300.000 Euro in einer wenig hochwassergefährdeten Zone circa 300 Euro im Jahr. Die Wohngebäudeversicherung kostet also etwa so viel wie die Vollkaskoversicherung für ein Auto mit einem Neuwert von rund 30.000 Euro.

Die Wohngebäude Vario enthält diese Bausteine

  • Feuer (Brand, Blitzschlag, Explosion und Implosion)
  • Leitungswasser (Nässeschäden und Rohrbrüche)
  • Sturm und Hagel
  • weitere Elementargefahren (Überschwemmung, Erdbeben, Erdfall, Erdrutsch, Schneedruck, Lawinen)
  • Wasserschäden durch Rückstau aus dem Abwasserkanal
  • Sondergefahren wie böswillige Beschädigungen durch Dritte und Graffitischäden (bis 2.000 Euro im Jahr)
  • weitere Leistungen rund um Grundstück, Energieanlagen und Rohrleitungen

Ein Angebot wie Land und Leute

Versicherungen der Versicherungskammer Bayern

Als Marktführer und Regionalversicherer bietet Ihnen die Versicherungskammer Bayern eine allumfassende Produktpalette. Diese Produkte und die Services sind optimal auf die bayerischen Kundenbedürfnisse zugeschnitten. Einer Ihrer vielen Vorteile: Die Versicherung ist mit über 4.000 Beratungsstellen sicherlich auch dort vertreten, wo Sie sind. Das ist Sicherheit durch Nähe – wie Sie sie auch von Ihren Volksbanken Raiffeisenbanken gewohnt sind.

Besonderer Service, Ihre Vorteile

Im Schadenfall haben Sie einen Ansprechpartner, der sich um alles kümmert – schnell, zuverlässig und kompetent. Wenn Sie möchten, nutzen Sie den besonderen Gebäudeschaden-Service. Sie melden den Schaden, die Versicherungskammer Bayern kümmert sich um die gesamte Abwicklung: von der Beauftragung der Handwerker bis zur Rechnung.

Häufige Fragen

Wie hoch sollte die Versicherungssumme bei einer Wohngebäudeversicherung sein?

Wir ermitteln für Sie die richtige Versicherungssumme für Ihr Haus. So ist jede Unterversicherung ausgeschlossen. Wichtig: Melden Sie bauliche Veränderungen umgehend, damit die Versicherungssumme angepasst werden kann.

Kann ich die Wohngebäudeversicherung nach meinen Bedürfnissen zusammenstellen?

Ja. So individuell und maßgeschneidert wie Ihr Zuhause, ist auch der Versicherungsschutz Ihres Eigenheims. Sie können Haus und Grundstück individuell nach Ihren Bedürfnissen absichern. Wählen Sie aus verschiedenen Leistungsbausteinen und versichern Sie sich gegen Schäden durch Feuer, Leitungswasser, Sturm und Hagel sowie weitere Elementargefahren. Den Schutz für Ihr Zuhause können Sie optimal durch weitere individuelle Leistungen ergänzen.

Was bedeutet gleitender Neuwert?

Damit können Sie im Fall der Fälle Ihr Haus in seinen ursprünglichen Zustand versetzen oder im Extremfall ein gleichwertiges neues Haus bauen. Denn mit der Wohngebäudeversicherung der Versicherungskammer Bayern passt sich Ihr Versicherungsschutz immer der aktuellen Baukostenentwicklung an.

Wie kann ich bei der Wohngebäudeversicherung zusätzlich Geld sparen?

Profitieren Sie jetzt vom Schadenfreiheits-Bonus. Das heißt: Sie zahlen bis zu 20 Prozent weniger, wenn Sie innerhalb der letzten fünf Jahre keinen Schaden hatten. Ihr Bonus entfällt erst ab dem zweiten Schaden innerhalb von fünf Jahren. Noch besser: Entschädigungsleistungen bis einschließlich 100 Euro werden während der Vertragslaufzeit nicht angerechnet.

Auch durch unseren flexiblen Selbstbehalt können Sie die Beiträge reduzieren. Über die Höhe des Selbstbehalts entscheiden Sie selbst. Dieser ist in 50 Euro-Schritten von 150 Euro bis 10.000 Euro wählbar.

Kann ich mein Wohngebäude gegen Schäden durch Überschwemmung versichern?

Ja. Schäden durch sogenannte weitere Elementargefahren und durch Rückstau können versichert werden. Hierzu gehören Überschwemmungen nach heftigen Regenfällen, Hochwasserschäden durch übergetretene Flüsse und Seen, Schneedruck, Schneelawinen, Erdrutsche, Erdfall und Erdbeben. Und: Wenn die Kanalisation die Wassermengen nicht mehr aufnehmen kann, bahnt sich das Wasser den Weg zurück – durch Toiletten, Waschbecken etc. Dieser Rückstau führt häufig zu erheblichen Schäden und kann ebenfalls versichert werden.