Anschaffung eines rollstuhlgerechten VW Caddy

VR-Bank Ismaning Hallbergmoos Neufahrn eG unterstützt die Nachbarschaftshilfe Ismaning e.V.

Pflege ist ein wertvoller Bestandteil des Gemeinwohls auch in unserer Region. Sich tagtäglich für hilfsbedürftige Mitmenschen einzusetzen verdient Lob und allerhöchsten Respekt. Vielen von ihnen wäre die Teilhabe an einem möglichst normalen, selbstbestimmten Leben gar nicht möglich ohne den selbstlosen Einsatz engagierter Pflegehelferinnen und Pflegehelfer, die sich mit Herz und Sachverstand der Schwächeren der Gesellschaft annehmen.

Und genau hier möchte die VR-Bank Ismaning Hallbergmoos Neufahrn eG unterstützen. Deshalb kann sich die Nachbarschaftshilfe Ismaning e.V. über eine Zuzahlung für die Anschaffung eines VW Caddys in Höhe von 10.000 Euro freuen. Der VW Caddy verfügt über einen extra Rollstuhlumbau, um die Mobilität zu vereinfachen.

Mit dieser Spende verdeutlicht die VR-Bank Ismaning Hallbergmoos Neufahrn eG nicht nur ihre Verbundenheit gegenüber ihren Kunden und der Region, sondern honoriert auch das Engagement derer, die sich für Menschen einsetzen, die Hilfe und Unterstützung im Alltag benötigen.

Nachbarschaftshilfe Caddy
von links nach rechts: Dr. Matthias Dambach (stv. Vorstandsvorsitzender der Bank), Petra Apfelbeck (Leiterin der Nachbarschaftshilfe Ismaning e.V.), Herbert Kellner (Vorstandsvorsitzender der Bank)