Hauptgewinne beim VR-Gewinnsparen

Losglück beim VR-Gewinnsparen hatten schon viele unserer Kunden. Doch in den letzten Monaten ist die Glücksgöttin Fortuna gleich mehrfach in Aktion getreten. Bereits Ende 2017 konnten sich die Eheleute Christine und Adolf Reger und Ingeborg Sallachner über einen Hauptgewinn – jeweils einen VW Tiguan – freuen. Die Eheleute Reger haben im April bei einem Besuch in der Autostadt von VW in Wolfsburg ihr nagelneues Auto persönlich in Empfang genommen und fuhren damit als stolze Besitzer nach Hause. Frau Sallachner konnte jetzt ihr fabrikneues Auto in Augenschein nehmen und freute sich, ihren Gewinn von Vorstandsvorsitzenden, Herbert Kellner, beim Autohaus Baudisch überreicht zu bekommen. Doch damit nicht genug, hat Dr. Christian Seitz bei der Februar-Ziehung 2018 ein Mini Cabrio gewonnen und konnte bei einem Besuch der BMW-Welt in München sein Auto in Empfang nehmen.

Gewinnsparen ist die clevere Kombination aus Gewinnen, Sparen und Helfen. Dabei winken nicht nur attraktive Preise, der Gewinnsparer engagiert sich gleichzeitig für seine Region.

Das geht ganz einfach: Von 5 Euro je Los spart der Teilnehmer 4 Euro an: Mit 1 Euro nimmt er an den Monatsverlosungen teil. Monat für Monat werden so attraktive Geld- und Sachpreise ausgelost. Das Beste aber: Unsere Heimat gehört immer zu den Gewinnern! Denn 25 Prozent des Spieleinsatzes fließen in gemeinnützige Projekte und Institutionen – auch in unserer Region.

Gewinnsparen Eheleute Reger
Gewinnsparübergabe in Wolfsburg mit (v.l.n.r.) Thomas Pohl, Gewinnsparverein Bayern eV, Thomas Stegmann, Gewinnsparverein Bayern eV, Herbert Kellner, VR-Bank Ismaning Hallbergmoos Neufahrn eG, Eheleute Christine und Adolf Reger
Gewinnsparen Sallachner
Gewinnsparübergabe in Garching mit (v.l.n.r.) Herbert Kellner, Vorstand der VR-Bank, Ingeborg Sallachner und Stefan Baudisch, Autohaus Baudisch
Gewinnsparen Dr. Seitz
Gewinnsparübergabe des Mini Cabrio mit Thomas Pohl, Gewinnsparverein Bayern eV und Dr. Christian Seitz, Michaela Portner, Mini München, Thomas Souschek, Mini München